Aussteller

News

 

Partnernews: „Achtung! Versteckte Liquiditätskiller für Ihre Apotheke!“

null

NOVENTI als Factoring-Unternehmen unterstützt Sie mit einem breiten Portfolio rund um Ihr Liquiditätsmanagement und die Liquiditätsbereitstellung. Ob DekadePLUS als optimales Modell bei kurz- und mittelfristigem Finanzbedarf oder FactoringPLUS für langfristigere Projekte: Hier kann schnell und pragmatisch durch Einkaufsfinanzierung mehr Liquidität erzielt werden – zusätzlich zum Rezeptabrechnungsvolumen.

Seminarraum: B12
Uhrzeit: Donnerstag und Freitag um 14:30 Uhr

Mittwoch, 14. September 2022|Aussteller, expopharm, expopharm Impuls, Messe|

Partnernews: PHARMATECHNIK Mit Ideen. Mit Erfolg. Mit Ihnen.


Nach mittlerweile zweieinhalb Jahren Leben und Arbeiten mit der Pandemie sind viele der Veränderungen Teil unserer neuen Lebensrealität geworden. Viele Apotheken haben vor Ort gezeigt, dass sie schnell, kompetent und für den Verbraucher auch bequem neue Leistungen anbieten können.

Die Kunden sind es mittlerweile gewöhnt, in einer Apotheke mit QR-Code und Smartphone unterschiedliche Leistungen zu erhalten. Kontaktlos bei einem gesundheitlichen Problem von einem Arzt betreut und zeitnah von einer Apotheke mit der passenden Arznei versorgt zu werden – schnell und einfach abgeholt oder per Bote geliefert – Die Digitalisierung liefert die dafür notwendigen
Voraussetzungen. Ohne E-Rezept und ohne digitale Kommunikationslösungen wie Apps und KIM bleiben solche Abläufe für alle Beteiligten mühsam.

Die Lösungen sind nun in der Fläche verfügbar, das E-Rezept kann bundesweit eingesetzt werden. Es ist dazu geeignet, nachhaltige Verbesserungen zu Erreichen – für den Patienten, für das Apothekenteam und auch für den Arzt und sein Team. Doch welche Chancen ergeben sich? Was wird das E-Rezept bewirken? Fragen über Fragen; genau hier setzen Gunther Böttrich aus der Burg Apotheke Volkmarsen und Gregor Malajka von PHARMATECHNIK bei Ihrem Vortrag auf der der Bühne des „ApoLeadership Campus“ an. Sie zeigen anhand von Praxisbeispielen, wie sich mit dem E-Rezept, durch Prozessoptimierung sowie mit klugen Entscheidungen auf der Basis von Kennzahlen der Apothekenalltag optimieren lässt. „Wer anschließend noch Fragen zu dem Thema hat, kann gerne an unserem Stand vorbeikommen: Halle B1 Stand A38“ erklärt Gregor Malajka: „Wir freuen uns über jeden Besucher, der mit uns über die Chance des E-Rezepts für eine erfolgreiche, lokale Apotheke sprechen möchte.“

Mittwoch, 14. September 2022|Aussteller, expopharm, expopharm Impuls|

Partnernews: Für die Gesundheit – heute und in der Zukunft (Halle C1 / Stand A4)

Aboca wurde vor über 40 Jahren in Sansepolcro, in der Provinz Arezzo, Italien, mit einer einzigartigen Vision gegründet: In der Komplexität und im Einklang mit der Natur neue, natürliche Lösungen zur Behandlung des Menschen zu finden.
Wir sind führend bei therapeutischen Innovationen, die auf natürlichen Molekülkomplexen basieren. Wir entwickeln und produzieren innovative Produkte für die Gesundheit und das Wohlbefinden der Menschen. Dabei basiert unser Entwicklungsansatz stets auf den wissenschaftlichen Nachweisen der evidenzbasierten Medizin.
Wir arbeiten mit einer komplett vertikal integrierten und von Innovation geleiteten Struktur. In unserer gesamten Wertschöpfungskette, welche vom 100 % biologischen und nachhaltigen Anbau der Rohstoffe bis hin zum fertigen Endprodukt reicht, verzichten wir vollständig auf künstliche Stoffe und verwenden dabei nur biologisch abbaubare Stoffe. Aus diesem Grund sind unsere Produkte nicht nur wohltuend für Ihren Körper, sondern auch schonend für die Umwelt.
Wir glauben, dass echter Erfolg nur dann möglich ist, wenn es gelingt, wirtschaftliches Wachstum, soziale Gerechtigkeit und den Umweltschutz miteinander zu verbinden. Diese Überzeugung gehört zur DNA unseres Unternehmens. Wir sind eine B Corp-zertifizierte und eingetragene Benefit Corporation. So schaffen wir die rechtliche und verbindliche Grundlage für unser verantwortungsvolles, nachhaltiges sowie transparentes und gemeinnütziges Handeln.
Entdecken Sie Aboca – das treibende Unternehmen in Europa im Bereich Selbstmedikation und besuchen Sie uns auf der Expopharm. Halle C1 | Stand A4
Sie möchten bereits jetzt in die Aboca Welt eintreten? Hier geht es zu unserer Webseite.

Freitag, 2. September 2022|Aussteller, expopharm Impuls, Messe|

Partnernews: Pure Encapsulations® auf der expopharm (Halle C1 / Stand A19)

Mikronährstoffe für gesundheitsbewusste Menschen

Pure Encapsulations® stellt seit über 30 Jahren hochwertige Mikronährstoffe in geprüfter Qualität her. Das umfassende Sortiment aus rund 140 Mono- und Kombiprodukten ermöglicht es, für jede Lebenslage und jeden Bedarf ganz individuell das passende Produkt anzubieten. Dazu zählen nicht nur Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente, sondern auch Aminosäuren, essenzielle Fettsäuren und standardisierte Pflanzenextrakte. Die Premium-Mikronährstoffmarke zeichnet sich besonders durch die kompromisslose Qualität aus: Von der wissenschaftlich fundierten Produktentwicklung über die Auswahl der besten Rohstoffe bis hin zum fertigen Produkt wird in jedem einzelnen Schritt auf die weltweit strengsten Standards gesetzt.

Bewährtes und Produktneuheiten am Messestand kennenlernen
Auch in diesem Jahr erwartet die Besucher des Messestandes von Pure Encapsulations® (Halle C1, Stand A19) wissenschaftlich fundierte Informationen rund um das breite Sortiment. Zusätzlich zu unseren bewährten Top-Sellern stellen wir die Produktneuheit Chondro aktiv vor. Die in Graz entwickelte Gelenksformel unterstützt die Regeneration und damit die Gesundheit der Gelenke. Neben wertvollen Gelenks-Mikronährstoffen wie Vitamin C, D und Mangan zeichnet sie sich besonders durch den innovativen Rohstoff UC-ll® Kollagen aus.

Schulungsangebot für Apotheken
Besucher können sich am Messerstand auch über das umfassende Angebot für Apotheken informieren und bei Interesse einen individuellen Schulungstermin in ihrer Apotheke vereinbaren.
Sie wollen mehr über die Mikronährstoffe von Pure Encapsulations® oder das Weiterbildungsangebot der PRO Academy erfahren? Dann besuchen Sie den Messestand in Halle C1, Stand A19 und stellen Sie Ihre Fragen an das Pure-Expertenteam.

Mittwoch, 31. August 2022|Aussteller, expopharm Impuls, Messe|

Partnernews: Worldline Healthcare auf der expopharm (Halle B1 / Stand C15)

Das eHealth-Kartenterminal als Schlüssel zum E-Rezept Ihrer Kunden

Mit Blick auf die aktuellsten Mitteilungen bzw. Entwicklungen, soll der Abruf des E-Rezepts zukünftig auch per eGK möglich sein. Nach neuesten Informationen hat die Gesellschafterversammlung der gematik beschlossen, dass E-Rezepte künftig auch über die elektronische Gesundheitskarte aus dem E-Rezept Fachdienst abgerufen werden sollen. Hierdurch erfährt nicht nur die elektronische Gesundheitskarte eine Renaissance, auch das eHealth-Kartenterminal erhält eine „neue Aufgabe“. Da die Umsetzung des vorgenannten Verfahrens schnellstmöglich erfolgen soll, tritt neben den Anpassung in der Software auch die weitere Ausstattung der Apotheken wieder in den Vordergrund. Um auf die relevanten Daten abrufen zu können, wird ein TI-fähiges Kartenterminal benötigt. Das Szenario sieht dann wie folgt aus: Der Arzt erstellt – wie gewohnt – das E-Rezept über seine Software aus und der Patient ermächtigt die Apotheke auf die E-Rezepte zuzugreifen, in dem dieser seine eGK in das Kartenterminal steckt.

Da man bei diesem Verfahren von einer massentauglichen Lösung ausgeht, empfehlen wir die Anschaffung weiterer eHealth-Kartenterminals. Gestalten Sie jeden Arbeitsplatz zukunftstauglich und beschleunigen Sie dadurch Arbeitsabläufe in Ihrer Einrichtung. Vermeiden Sie lange Warteschlangen, weil Sie nur einen Arbeitsplatz mit einem TI-fähigen Kartenterminal ausgestattet haben. Sie wollen wissen, ob Ihre Einrichtung für das Abrufen des E-Rezepts mittels eHealth-Kartenterminal bestmöglich ausgestattet ist?

Dann besuchen Sie uns auf der diesjährigen expopharm auf dem Stand C15 in Halle B1 und wir erarbeiten gemeinsam mit Ihnen die Antwort auf eine wichtige Frage:
Wie viele Kartenterminals werden Sie in Ihrer Apotheke benötigen, um die Anforderungen zukünftig bestmöglich zu erfüllen?

Lassen Sie uns gemeinsam den Weg in die Zukunft gestalten… Wir freuen uns auf ein persönliches Kennenlernen und den konstruktiven Austausch!

 

Mittwoch, 31. August 2022|Aussteller, expopharm Impuls, Messe|

Partnernews: APOBIT.LINK auf der expopharm (Halle B1 / Stand D32)

Wir präsentieren Ihnen „APOBIT.LINK“, eine neue Generation von All-In-One QR-Code & Link – mit nur einem Klick!

APOBIT bietet eine einzigartige Lösung, die zahlreiche Funktionen in einer einzigen Applikationseinheit vereint und den Anwendern eine Vielzahl von Einsatzmöglichkeiten bietet, um Unternehmen, Kunden und Marken perfekt miteinander zu vernetzen und zu bündeln.

Erstellen Sie intelligente QR-Codes, nützliche Links in nur wenigen Minuten und gestalten Sie diese, dank des neuartigen APOBIT auf Ihre Bedürfnisse. Verbinden Sie Ihre sozialen Netzwerke, Ihre Website, Ihren Shop, Ihre digitalen Coupons,, Ihre Katalog, Ihre Videos, digitale Visitenkarten, Ihre Veranstaltungen und vieles mehr. All dies wird durch einen einzigen Link vereint.

Bitte beachten Sie dabei: apobit.link ist KEINE APP und in JEDEM BROWSER verfügbar!

APOBIT ist ein Online-Website-Builder, der einfach zu gestalten und sowohl verständlich als auch zeitsparend für jeden Einzelnen ist. Wir haben alle Informationsbedürfnisse von Unternehmen in einer einzigen Applikation verankert. Ob eine stilvolle Website, eine unbegrenzte Anzahl nützlicher Links, digitale Flyer, detaillierte Karten, praktische QR-Codes, intelligente Visitenkarten oder Videopräsentationen, es sind keine besonderen Kenntnisse oder Schulungen vonnöten. Benötigen Sie ein Online-Produkt, so kann dieses dank APOBIT in weniger als 10 Minuten gestaltet werden! Ja, wir können es Ihnen versprechen, weil wir APOBIT entwickelt haben!

Mit APOBIT.LINK heben Sie die QR-Code-Technologie auf ein völlig neues Effizienzniveau, auf eine höhere Leistungsfähigkeit und Nachhaltigkeit. Nutzen Sie diese Vorteile und teilen Sie sie, wo und wie immer Sie es wünschen! Tracken Sie Ihren Einsatz langfristig, steigern Sie Ihre Umsätze und finden Sie heraus, worauf es bei Ihren Kunden ankommt. Fügen Sie dabei den einzigartigen Link auf allen Plattformen und Medien ein, wo immer Sie mit Ihren Kunden interagieren. Nutzen Sie QR-Codes, um Ihren Traffic sowohl offline als auch online zu steigern. Die Zukunft ist schon heute, und wir haben eine “Smart Ready”-Lösung entwickelt, um Ihre digitale Zeitreise für Sie zu vereinfachen und zu beschleunigen – schnell, kundenfreundlich, unkompliziert und dennoch leistungsstark, kurzum: seiner Zeit voraus!

Besuchen Sie uns gerne an unserem Messestand Halle B1, Stand D32. Für weitere Informationen besuchen Sie unsere Webseite.

Donnerstag, 25. August 2022|Aussteller, expopharm Impuls, Messe|

Partnernews: VERBLISTERN? ABER SICHER! (Halle B1 / Stand A16)

Immer mehr Apotheken haben das wachsende Marktpotenzial der patientenindividuellen Verblisterung erkannt und entlasten wirtschaftlich, zeitlich und risikoarm das Pflegepersonal von Alten- und Pflegeheimen. Doch wer entlastet die Apotheke wirtschaftlich, zeitlich und risikoarm?

Unsere PHARMABOX digitalisiert und optimiert das manuelle Produktionsverfahren der individuellen-Wochenverblisterung. Auf der Expoharm laden wir Sie zur Live-Demonstration unserer halbautomatischen Lösung ein.

Die gesetzlichen Anforderungen der Verblisterungsdienstleistung erfordert eine sichere Prozessdokumentation, die bei rein manueller Herstellung u.a. wegen des 4-Augenprinzips sehr aufwändig und fehlerbehaftet ist. Der Einsatz der PHARMABOX maximiert die Sicherheitsmaßnahmen und vereinfacht den Herstellungsprozess der Wochenblister.

Im ersten Schritt werden die Medikationspläne über eine Schnittstelle des APO-EDV-Systems an die PHARMABOX übermittelt. An der PHARMABOX wird die Bewohner-Box gescannt, so dass mit dem korrekten Medikationsplan die Verblisterung startet. Das Scannen der einzelnen Arzneimittelpackungen ist der zweite Kontrollschritt und verhindert, dass falsche Arzneimittel in den Blister gelangen.

Anhand des Medikationsplans fordert die PHARMABOX durch eine digitale Steuerung und LED-Anzeige zum Einwurf des korrekten Arzneimittels in die richtigen Kavitäten auf. Die dritte Sicherheitskontrolle ist die digitale Objekterkennung, welche die richtige Anzahl der Einwurf erkennt.

Der vierte Sicherheitsinstanz besteht aus einer gravimetrischen Kontrolle der eingefüllten Arzneimittel. Die Gewichte werden anhand einer digitalen Feinwaage und Gewichtsdatenbank automatisch abgeglichen, bevor sie in den Wochenblister eingelassen werden. Abschließend wird der gesamte Herstellungsprozess samt Medikationsplan visualisiert, dokumentiert und archiviert.

Mit unserer patentierten und zertifizierten Lösung der halbautomatischen Unterstützung können Veränderungen im Medikationsplan direkt in der Apotheke umgesetzt, die internen Personalkosten verringert und die Kontaktfrequenzen zu Privatkunden und Einrichtungen erhöht werden.

Gemeinsam mit ADV und MediMan demonstrieren wir in der Halle B1, Stand A16 das digitale Zusammenspiel der E-Medikationsplanung, der Apotheken Datenverarbeitung sowie die Herstellung des individuellen Wochenblisters durch unsere PHARMABOX.

Dienstag, 23. August 2022|Aussteller, expopharm Impuls, Messe|

Partnernews: Haus Rabenhorst auf der expopharm (Halle C1 / Stand A19)

Rabenhorst Muttersäfte aus erster Pressung probieren

Haus Rabenhorst hat seit 120 Jahren Erfahrung in der Herstellung hochwertiger Direktsäfte. Dafür verwendet das Unternehmen nur die besten, möglichst nachhaltig angebauten Zutaten, oftmals in Bio-Qualität.

Muttersäfte aus erster Pressung

Die Kernkompetenz der Marke Rabenhorst liegt in der Herstellung purer Direktsäfte, auch Muttersäfte genannt. In diesen Muttersäften befinden sich ausschließlich die ursprünglichen, fruchteigenen Bestandteile der verarbeiteten Frucht. Sie werden nur einmal gepresst. Außerdem werden nur wenige Trubstoffe entfernt. Aufgrund der schonenden Verarbeitung und der Abfüllung in braune Glasflaschen, die den Direktsaft vor UV-Licht schützen, bleibt eine Vielzahl an natürlichen Inhaltsstoffen erhalten.

Die vollmundigen Säfte schmecken pur oder nach Belieben mit Wasser oder Tee verdünnt. Auch Joghurt, Quark, Kefir oder Buttermilch sowie Smoothies, Müsli und Suppen lassen sich mit Rabenhorst Muttersäften verfeinern. Das aktuelle Sortiment umfasst die Sorten Aronia, Cranberry, Granatapfel, Haskap-Beere, Holunder, Preiselbeere, Sanddorn, Sauerkirsche, Schwarze Johannisbeere und Waldheidelbeere. Alle Muttersäfte sind vegan.

Muttersäfte probieren und mehr erfahren

Sie wollen mehr über Rabenhorst Muttersäfte, deren Inhaltstoffe und Herstellung sowie über weitere Produktesortimente des Unternehmens Haus Rabenhorst erfahren? Dann besuchen Sie uns an unserem Stand (Halle C1 / Stand A19) auf der Expopharm. Dort können Sie sich von der Qualität und der Vielfältigkeit unseres Sortiments überzeugen. Zudem stehen Ihnen umfassendes Informationsmaterial zu unserem vielfältigen Saftangebot sowie Broschüren und Infoblätter zu verschiedenen Themen, die Sie bei Ihrer täglichen Beratungsarbeit unterstützen und die Sie an Ihre Kund*innen weitergeben können, zur Verfügung.

Montag, 22. August 2022|Aussteller, expopharm Impuls, Messe|

Partnernews: Haus Rabenhorst auf der expopharm (Halle C1 / Stand A19)

Rotbäckchen: Hochwertige Direktsäfte und Nahrungsergänzungsmittel

Haus Rabenhorst hat mehr als 120 Jahre Erfahrung in der Herstellung hochwertiger Direktsäfte. Für seine Säfte und Nahrungsergänzungsmittel, der Marken Rabenhorst und Rotbäckchen, verwendet das Unternehmen nur die besten, möglichst nachhaltig angebauten Zutaten und wo möglich, in Bio-Qualität.

Rotbäckchen – Eine Traditionsmarke

Die Traditionsmarke Rotbäckchen gibt es seit 1952. Ursprünglich von den Brüdern Walter und Günther Lauffs in der Nachkriegszeit entwickelt, um Kinder optimal mit Vitaminen und Mineralstoffen zu versorgen, wurde der Saft im Laufe der Jahre von Generation zu Generation weitergegeben. Alle Rotbäckchen Säfte werden aus hochwertigen Direktsäften und ohne Konzentrate mit Liebe und Sorgfalt hergestellt. Die Rohstoffe sind von höchster Qualität und werden möglichst naturbelassen und besonders schonend verarbeitet.

Rotbäckchen Vital

Bei Produkten der Kategorie „Rotbäckchen Vital“ handelt es sich um hochwertige Nahrungsergänzungsmittel auf Basis natürlicher Zutaten. Sie unterstützen den Körper gezielt mit wertvollen Vitaminen und Mineralstoffen und sind größtenteils für Erwachsene, Jugendliche und Kinder geeignet. Wichtige Nährstoffe sind sinnvoll kombiniert und dosiert. Die Nahrungsergänzungsmittel überzeugen mit einem angenehmen und natürlichen Geschmack. Selbstverständlich wird auf Konservierungs-, Farb-, Süß- und Aromastoffe vollständig verzichtet. Alle Produkte der „Rotbäckchen Vital“-Serie sind außerdem frei von Alkohol, Gluten und Laktose.

Rotbäckchen Produkte probieren und mehr erfahren

Sie wollen mehr über Rotbäckchen Vital sowie über weitere Produktesortimente des Unternehmens Haus Rabenhorst erfahren? Dann besuchen Sie uns an unserem Stand (Halle C1 / Stand A19) auf der Expopharm. Dort können Sie sich von der Qualität und dem Geschmack unserer Produkte überzeugen. Zudem steht Ihnen umfassendes Informationsmaterial zur Verfügung.

Montag, 22. August 2022|Aussteller, expopharm Impuls, Messe|

Partnernews: Denk Pharma auf der expopharm 2022 in der „Schlossallee“ an Stand B-10 in Halle C1

QUALITÄT FÜR IHRE GESUNDHEIT – HERGESTELLT IN DEUTSCHLAND. Seit fast 75 Jahren tragen wir weltweit zur Verbesserung der Lebensqualität unserer Kunden bei. Gemeinsame Ziele, Leitbilder und Werte haben uns in unserer Unternehmensgeschichte stets begleitet.
Überzeugen Sie sich selbst und besuchen Sie uns auf der diesjährigen expopharm an Stand B-10 in Halle C1 auf der „Schlossallee“. Lernen Sie unser Produktportfolio sowie unser Unternehmen näher kennen und lassen Sie sich überraschen, welche Extras unser Stand für Sie bereithält.

Die Denk Pharma GmbH & Co. KG mit Sitz in München ist ein internationales Pharmaunternehmen und vermarktet in über 80 Ländern Arzneimittel sowie Nahrungsergänzungsmittel. Das Produktportfolio umfasst Onkologika, Gastroenterologika, Herz-Kreislauf-Medikamente, Analgetika und vieles mehr.

Wir freuen uns, Sie zwischen 09:00 und 18:00 Uhr an unserem Stand begrüßen zu dürfen.

Kontakt

Denk Pharma GmbH & Co. KG
Abteilung Marketing
Prinzregentenstraße 79
81675 München

tel. + 49 (0)89 23 00 29-0
fax + 49 (0)89 23 00 29-249

E-Mail: pharma@denkpharma.de
www.denkpharma.de

Freitag, 12. August 2022|Aussteller, expopharm Impuls, Messe|

Partnernews: Dr. Böhm® – wirkt seit über 50 Jahren

„Was wäre, wenn jeder dank natürlicher Wirkstoffe zu besserer Gesundheit finden könnte?“ – diese Frage stellte sich bereits vor über 50 Jahren der Arzt und Apotheker Dr. Friedrich Böhm. Aus dieser Vision ist unsere Marke Dr. Böhm® entstanden – die Nummer 1 aus der österreichischen Apotheke. Was sie besonders macht? Sie hält ihre Wirkversprechen: Unsere natürlichen und apothekenexklusiven Produkte widmen sich den täglichen gesundheitlichen Herausforderungen der Menschen; die Rezepturen unseres hauseigenen Entwicklungsteams sind so durchdacht und dosiert, dass sie einen spürbaren Effekt bringen.

Höchste Rohstoff- und Produktionsqualität

Wir gewinnen unsere pflanzlichen Rohstoffe vorwiegend aus kontrolliert biologischem Anbau. Dabei muss das Pflanzenmaterial den Bestimmungen des europäischen Arzneibuchs entsprechen und wird ausschließlich in GMP-zertifizierter Produktion weiterverarbeitet. Diese „Good Manufacturing Practice“ umfasst sämtliche Richtlinien, die notwendig sind, um Sicherheit und Wirksamkeit zu gewährleisten und ist der Goldstandard der Arzneimittelproduktion. Sie geht weit über herkömmliche Bio- und Qualitätssiegel hinaus.

Natürlich gut verträglich.

Als erfahrener Arzneimittelhersteller wissen wir bei Dr. Böhm®, wie Inhaltsstoffe verarbeitet werden müssen, damit der Körper sie optimal verwerten kann. Mit unseren ausgereiften Darreichungsformen optimieren wir nicht nur die Freisetzung und Bioverfügbarkeit unserer Präparate, sondern auch deren gute Verträglichkeit. Weil beste Qualität für uns oberste Priorität hat.

Lernen Sie uns auf der PTAhome kennen und testen Sie unser Dr. Böhm® Leistungselixier. Die einzigartige Kombination aktivierender Inhaltsstoffe unterstützt rasch die körperliche und geistige Leistungsfähigkeit – ideal für die täglichen Herausforderungen, ob im Job, in der Familie oder beim Sport.

Freitag, 12. August 2022|Aussteller, expopharm Impuls, Messe|

Partnernews: 24/7 Terminal, Partner auf Augenhöhe & eine smarte Apotheken-Zukunft

In den letzten Jahren wurde die zukunftsfähige Apotheke viel Richtung Backoffice und Prozessoptimierung gedacht. Derzeit gewinnen Offizin, Kundenbedürfnisse und Megatrends wie Individualisierung an Wichtigkeit. User sind aus anderen Einkaufswelten mit 24/7, same-day Delivery und on-demand Services deutlich mehr Freiheitsgrade gewohnt. Für eine zukünftige Relevanz der AvO lohnt es sich, einen Blick in diese Richtungen zu wagen. Das wertvolle Alleinstellungsmerkmal einer Apotheke – die Beratung – ist ein wichtiger Faktor in der Differenzierung zu bspw. Online-Apotheken. Ihn gilt es zu verlängern und möglichst einfach zugänglich zu gestalten.

Ein Baustein hierfür ist das Apostore 24/7 Terminal mit dem Sie die Versorgung sicherstellen und gleichzeitig neue Wege für die Erreichbarkeit und Verfügbarkeit der AvO ebnen. Und das weltweit. Einige Szenarien im Ausblick:

  • Kundenberatung auf Abstand
  • Notdienst (Beratung, Schleuse)
  • 24/7 Shop / E-Commerce
  • Abholfunktion / Click & Collect
  • Verlängerte Öffnungszeiten

Wir beschäftigen uns daher mit den Möglichkeiten einer zusätzlich auch nahtlosen, digitalen Erreichbarkeit – also mit dem Wandel zur ‘Smart Pharmacy’. Dabei gehen wir als Automationsexperte mit unseren Lösungen immer wieder auf die wichtigen Fragen ein:

  • Wie kann Team & Kund:innen mehr Individualisierung und zeitliche Flexibilität geboten werden?
  • Wie können Apotheken Medikamente sicher, zuverlässig und bedarfsorientiert abgeben?
  • Wie wirtschaftlich ist Automation?

Unsere APOLeadership Campus Vorträge dazu:

Speaker: Christopher Thielen (CEO Knapp Smart Solutions)

  • 15.09.2022 10:30 bis 10:50 Uhr | Mehr als nur ein Abholterminal – ein internationaler Blick auf den Einsatz von 24/7 Lösungen
  • 16.09.2022 10:30 bis 10:50 Uhr | Impulsvortrag: für Die smarte Apotheke vor Ort

Nicht verpassen – #PharmaBeats Vol.2!

Am 15.09.2022, 16:00 Uhr, laden wir alle expopharm Besucher:innen zur #PharmaBeats Vol. 2 am Apostore Stand ein. Unter anderem mit Apotheker und DJ Stephan Torke.

Freitag, 12. August 2022|Aussteller, expopharm Impuls, Messe|

Partnernews: Wörwag Pharma GmbH & Co. KG

Besuchen Sie uns am Stand in der Halle C1 / Schlossallee / Fläche B10.
Nehmen Sie an unserem Gewinnspiel teil, holen Sie sich eine kostenlose Tüte Popcorn, oder spielen Sie mit uns eine Runde Wörwag-Memory. Wir freuen uns auf Sie!
In der über 50-jährigen Firmengeschichte hat sich Wörwag Pharma GmbH & Co. KG als Spezialist für Biofaktoren-Präparate etabliert.
Zu den Biofaktoren zählen u.a. Vitamine, Mineralstoffe und Vitaminoide. Diese werden in Therapiegebieten wie Diabetes und assoziierten Krankheiten, Erkrankungen des Nervensystems, Muskel- und Skeletterkrankungen sowie für ein gesundes Immunsystem angewendet.

Zu unseren Hauptprodukten zählen u.a.
B12 Ankermann® Mit B12 Ankermann® den Vitamin-Mangel ausgleichen | B12 Ankermann®,
milgamma® protekt milgamma protekt: Bei Neuropathien infolge eines Vitamin-B1-Mangels | milgamma.de,
Zinkorot® 25 mg Zinkorot® 25 – Unterstützt Ihr Immunsystem,
magnerot® Classic N magnerot CLASSIC N | Magnerot.de sowie
Thiogamma®, Vitagamma® und Vitamin C

Freitag, 5. August 2022|Aussteller, expopharm Impuls, Messe|

Partnernews: HG Pharma

HG Pharma ist ein höchst innovatives Unternehmen mit der Mission, neuartige Produkte zur Aktivierung der Gesundheit zu erforschen und zu entwickeln.

Hierzu wird die langjährige Expertise renommierter Wissenschaftler, Forscher und Ärzte integriert.
Unsere zukunftsweisenden Produkte wurden in zahlreichen Studien getestet und ebnen den Weg zu völlig neuen medizinischen Möglichkeiten.

Im Rahmen unseres Forschungsschwerpunkts Stoffwechselveränderungen, ist es uns gelungen, den Schlüssel u.a. zur Reduktion von oxidativem Stress, zur Verbesserung der Lebensqualität bei neurologischen Erkrankungen, zur Stärkung der natürlichen Abwehrkräfte, Leistungssteigerung und verbesserten Regeneration bis hin zur Möglichkeit des Anti-Aging zu finden.

Die gesundheitsfördernde Wirkung zeigt sich in unseren wissenschaftlich getesteten Produkten aus rein natürlichen Rohstoffen:

So ist z.B. ImmunoD® CLS ein innovatives, patentiertes Vitamin-D-Produkt, ein wasserlöslicher Komplex bestehend aus zwei natürlich vorkommenden Substanzen,- Vitamin D3 und rekombinantem Poly-N-Acetylgalactosamin. Es dient der Aktivierung des gesamten Immunsystems, stärkt die natürlichen Abwehrkräfte des Körpers und steigert die Lebensqualität bei Patienten mit Tumorerkrankungen, neurodegenerativen Erkrankungen oder Diabetes mellitus auf signifikante Weise (1).

alphaH2+®, ein weiteres unserer Produkte, ist eine wissenschaftlich entwickelte bilanzierte Diät. Die neue patentierte Formel ist in der Lage oxidativen Stress aufgrund einer Verhinderung von Stoffwechselveränderungen im Körper auf zellulärer Ebene zu reduzieren. Die Anwendungsgebiete sind vielfältig und reichen von rheumatischen Erkrankungen, Fruchtbarkeit bei Männern, Rehabilitation bis hin zur inneren Reinigung.

Für dies und vieles mehr freuen wir uns Sie persönlich an unserem Messestand C1- E13 begrüßen zu dürfen.

1 lberger J, Greilberger M, Petek T, Philipp S, Bettina L, Reichl H, Kamel A, Herwig R. Effective 1 Increase of Serum Vitamin D3 by IV Application of a Cholecalciferol-N-Acetyl-Galactosamine Stabilized Dimer: a Clinical Murine Trial Study. Clin Lab. 2019 May 1;65(5).

Dienstag, 2. August 2022|Aussteller, expopharm Impuls, Messe|

Partnernews: CGM LAUER: Empower Your Pharmacy.

CGM LAUER: Empower Your Pharmacy.

Seit der Anbindung aller Akteure an die Telematikinfrastruktur, spätestens jedoch mit Beginn der Pandemie, hat die Digitalisierung im Gesundheitswesen ein neues Level erreicht. Denn auch in puncto Gesundheitsdienstleistungen hat sich das Konsumverhalten verändert. Patientinnen und Patienten, Apothekenkundinnen und Apothekenkunden fordern digitale Angebote und Services zunehmend auch in diesem Bereich. An diese neuen Gegebenheiten muss sich die Apotheke vor Ort anpassen, um den Spagat zwischen Heilberuf und moderner Dienstleistung zu meistern und so als Unternehmen langfristig Bestand im Markt zu haben.

Erleben Sie daher unser Leitmotto „CGM LAUER: Empower Your Pharmacy.“ vom 14.–17. September 2022 live auf der expopharm und lernen Sie unsere Lösungen für erfolgreiche Unternehmensführung, Apothekenmarketing, Kundenservice, technische Ausstattung und IT-Sicherheit kennen.

Unsere Messehighlights:

CGM DIREKTABRECHNUNG: Mit dem webbasierten Kommunikationsstandard zwischen Ihrer Apotheke und den Krankenkassen profitieren Sie von mehr Liquiditäts- und Planungssicherheit im digitalen Abrechnungsprozess.

CGM GENIUS® TV: Mit aktuellen News, regionaler Wetteranzeige und der Darstellung Ihres Leistungsportfolios bieten Sie einen Service, der Ihr Image fördert und den Umsatz steigert.

Zentraler Botendienst: Mit dem Zentralen Botendienst fungiert die definierte Hauptapotheke eines Apothekenverbunds wie eine Art Logistikzentrum und kann somit alle Arbeitsprozesse gebündelt vornehmen bzw. organisieren.

Digitale Kundenreise mit dem E-Rezept: Mit CGM LAUER ist die Bearbeitung von E-Rezepten ganz einfach. Die im QR-Code enthaltenen Rezeptdaten werden über die TI direkt in die Apothekensoftware WINAPO® übertragen. Das spart Zeit, Mühe und eine Menge Papier.

Melden Sie sich jetzt für einen unserer Messevorträge an und brechen Sie mit uns auf in die Zukunft Ihrer Apotheke:

cgm.com/lauer-expopharm

Freitag, 22. Juli 2022|Aussteller, expopharm Impuls, Messe|

Partnernews: pharmastellen.jobs auf der expopharm


Top-Jobs in der Apotheke und in der Pharmabranche – wir machen Ihr Stellenangebot im Markt sichtbar! Buchen Sie eine Anzeige auf der expopharm am Avoxa-Stand C14, Halle B1 und erhalten Sie 15 % Rabatt auf Ihre Stellenanzeige.

Dienstag, 21. Juni 2022|Aussteller, expopharm Impuls, Messe|